· 

Gib den Dingen Zeit

Gerade genieße ich die Morgensonne auf unserem Balkon, höre den Vögeln beim zwitschern zu,  rieche die klare frische Frühlingsluft und trinke gemütlich meinen Kaffee. 

 

 

Seit ungefähr einer Woche trinke ich meinen Kaffee nicht mehr mit Kuhmilch. Das kam einfach so. Schon seit Jahren wollte ich mir das abgewöhnen und habe sämtliche Alternativen ausprobiert. Nie hat es mir geschmeckt und ich hab meinen Frieden damit geschlossen. Dann ist mein Kaffee halt nicht vegan - was soll's. Ich will ja nicht dogmatisch sein ;-)

 

Ich hab es akzeptiert und losgelassen. 

 

Tja, und als dann letzte Woche plötzlich keine Milch mehr im Haus war, hab ich nach langer Zeit mal wieder Pflanzendrink probiert. Und siehe da - es schmeckte!

 

 Seither ist mein Kaffee vegan.

 

Was ich damit sagen will..... 

 

Manchmal brauchen Dinge einfach Zeit und Geduld. Vieles regelt sich dann von ganz alleine, ohne dass wir uns anstrengen müssen.

 

Ich wünsche dir einen zauberhaften Tag

Deine Sonja 

 

Folge der Freude auf Telegram

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

"Egal was ich mache, ich will es mit Freude tun.

Und wenn es mir keine Freude bereitet, dann möchte ich den Mut haben, auf mein Herz zu hören, umzukehren und einen anderen Weg einzuschlagen."

 

Folge der Freude ist nicht nur ein Spruch, sondern mein Lebensmotto.

 

von Herzen - Sonja 

 

Sonja Kleiser Zauberfee - Folge der Freude - Farbexplosion